Christkindlmarkt Altstadt 2017

annenink kl.jpgWenn es im Altstädter Weihnachtsdorf auf dem Festplatz pfeift, dampft und zischt, wissen große und vor allem kleine Fans: es ist wieder soweit - der Altstädter Christkindlmarkt hat seine Tore geöffnet. Pünktlich zum Adventsbeginn am 02. und 03.Dezember erwartet die Besucher in einem wunderschön gestalteten Weihnachtsdorf funkelnder Lichterschmuck, der Duft von frischem Gebäck, Glühwein oder Feuerzangenbowle - alles eingerahmt von einer traumhaft historischen Kulisse.

Neben Handwerkskunst und Gaumenfreuden bietet der Christkindlmarkt vor allem Unterhaltung für die ganze Familie.

Weiterhin sorgen musikalische Aufführungen für stimmungsvolle und besinnliche Momente in der Vorweihnachtszeit.

An diesen Tagen werden wir festlich begleitet von den Hakijus, dem Schulorchester der Realschule Plus sowie unseren Vereinen, dem MGV 1848 Altstadt, den Altstädter Dorfmusikanten und den „Jammertalern“.

Der Weihnachtschor unserer Grundschulkinder, unter der Leitung von Herrn Krings, wird Sie verzaubern mit Beiträgen zur Gestaltung der Andacht am Sonntagmorgen zusammen mit Pfarrer Schiwietz ab 11.00h im beheizten Festzelt.

Auch der Nikolaus freut sich auf viele Kinder, für die er eine Überraschung mitbringen wird.

Mein Dank richtet sich vor allem an den Veranstalter „Christkindlmarkt Altstadt e.V.“, der in mühevollen Vorbereitungen zusammen mit vielen Helfern u.a. auch unserem Bauhof, diesen festlichen Markt gestaltet.

Der Erlös wird in vollem Umfang wieder an wohltätige Projekte und bedürftige Personen gespendet, darum hoffe und freue ich mich auf zahlreiche Besucher.

Ich wünsche allen unseren Mitbewohnern und Gästen eine fröhliche Adventszeit sowie ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest.



Ihre

Anne Nink